Snap Sock – a bit more clever.

english | german

Socken, Socken, überall Socken!

19. Juni 2013 by Snap Sock

Seit wir dieses Blog führen und uns intensiv mit Socken und Sockengeschichten beschäftigen, sind wir völlig überrascht, wie wichtig die Socke und der Strumpf für unsere Kultur sind. Das belegen Redensarten wie „auf die Socken machen“, „von den Socken sein“, „Socken zum Qualmen bringen“ und auch die bekannten „roten Socken“, die immer wieder in politischen Diskussionen auftauchen. Man kann jemandem „die Socken ausziehen“ oder auch „durch die Socken pfeifen“, was ein Verschwinden meint. Aber Socken werden auch für Spiele gebraucht, sie werden zum Basteln genutzt, selbst gestrickt, verändert und so weiter. Vor allem werden sie verloren und gesucht. Es gibt ganze Bücher, die sich der Lösung des Rätsels widmen, wo wohl die Socken bleiben, die von Waschmaschinen gefressen werden. Zu den bekanntesten Sockensprüchen gehört wohl Albert Einsteins launige Bemerkung „Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!“ Das einzige, was lange fehlte, waren innovative Socken, die in der Waschmaschine und auf der Leine immer zusammen bleiben. Zum Glück wurden die Snap Socks erfunden, die Sie auf dieser Website bestellen können.

Comments are closed.